Ausflüge in die Umgebung

Tau­chen Sie ein in die sal­zi­ge Ge­schich­te der Al­pen­stadt Bad Rei­chen­hall im Salz­mu­se­um in der Alten Sa­li­ne oder neh­men Sie an einem der be­lieb­ten Mal- und Kunst­kur­se der „Rei­chen­hal­ler Aka­de­mie“ teil, die von re­nom­mier­ten Künst­lern aus ganz Eu­ro­pa ge­lei­tet wer­den.
Fol­gen Sie den Spu­ren Mo­zarts und be­su­chen Sie die welt­be­rühm­te Stadt Salz­burg mit ihrem ein­zig­ar­ti­gen Char­me, den zahl­lo­sen Se­hens­wür­dig­kei­ten und ver­füh­re­ri­schen Shop­ping­mög­lich­kei­ten.
Ge­nie­ßen Sie einen traum­haf­ten Pan­ora­ma­blick bei einer Fahrt auf den Pre­digt­stuhl mit der Nost­al­gie-Ka­bi­nen­bahn. Un­ter­neh­men Sie eine Schiff­fahrt auf dem zau­ber­haf­ten Chiem­see und be­stau­nen Sie das Schloss Her­ren­chiem­see des Mär­chen­kö­nigs Lud­wig II. Viel­leicht er­kun­den Sie lie­ber, in tra­di­tio­nel­ler Berg­manns­tracht ge­klei­det, die fas­zi­nie­ren­de und glit­zern­de Welt des Salz­berg­wer­kes Berch­tes­ga­den? Eine span­nen­de Reise in die Welt des „Wei­ßen Gol­des“ für Groß und Klein!

100 Bergpanorama
100 Idylle
2 Salzgewinnung
100 Ausflugsziele

Entfernung zwischen 2 und 10 Kilometer

Pre­digt­stuhl (Berg­bahn)
Saa­la­ch­see
Alte Sa­li­ne mit Salz­mu­se­um
Baye­risch Gmain (Berg­kur­gar­ten mit Kneipp­an­la­ge, Na­tur­lehr­pfad und Na­tur­ro­del­bahn)

Entfernung zwischen 15 und 25 Kilometer

Berch­tes­ga­den-Kö­nigs­see
St. Bar­tho­lo­mä
Na­tio­nal­park Berch­tes­ga­den
Kö­nig­li­ches Schloss Berch­tes­ga­den
Do­ku­men­ta­ti­ons­stät­te Ober­salz­berg
Watz­mann Ther­me
Wim­bach­klamm
Eis­höh­le Markt­schel­len­berg
Jen­ner (Berg­bahn) (1874m)
Kehl­stein­haus
Salz­berg­werk Berch­tes­ga­den
Salz­burg (Mo­zart­stadt, Schloss Mi­ra­bell, Hell­brunn, Dom, Ho­hen­salz­burg,
Re­si­denz, Ge­trei­de­gas­se, Fest­spiel­häu­ser)
Ruh­pol­ding
In­zell
Lofer

Die unzähligen Facetten

Das Hotel Bay­ern Vital eig­net sich dank sei­ner zen­tra­len und güns­ti­gen Lage per­fekt für alle diese Aus­flü­ge in die Um­ge­bung und noch für viele Aus­flugs­zie­le mehr! Die vie­len Fa­cet­ten des Berch­tes­ga­de­ner Lan­des wer­den Sie be­geis­tern!